Facebook

Sie sind hier

Trumpf

Im Frühjahr 2015 starteten 14 Technik-Schülerinnen der Schloss-Realschule für Mädchen ein Pilotprojekt. Zwölf Wochen lang bekamen sie die einmalige Gelegenheit bei der Firma Trumpf in Ditzingen die Arbeitswelt aus nächster Nähe kennenzulernen. In der Ausbildungsabteilung der Firma planten sie gemeinsam mit der Projektleitung und den Auszubildenden ein Werkstück aus Metall. Sie erlebten hierbei die verschiedenen Schritte der Fertigung hautnah mit, lernten  an verschiedenen Maschinen zu arbeiten und mit Hilfe von CAD-Programmen Vorlagen zu erstellen. Die Einblicke, die die Schülerinnen bei diesem Projekt in die Arbeitswelt erworben haben, sind unersetzlich und für uns als Schule eine außergewöhnliche Möglichkeit die Berufswelt mit der Schule weiter zu verknüpfen.