Facebook

Sie sind hier

Bläserklasse

Schülerinnen der Bläserklasse

Seit 2007 gibt es das Projekt der Bläserklassen an unserer Schule. Dieses Projekt ist ein Kooperationsprojekt zusammen mit der Stuttgarter Musikschule. Eine musikalische Vorbildung der Schülerinnen ist dabei nicht notwendig.

In der 5. und 6. Klasse haben die Schülerinnen der Schloss-Realschule für Mädchen die Möglichkeit, im Unterricht ein Instrument zu erlernen. Während des Musikunterrichts findet der Orchesterunterricht im Klassenverband statt. In einer Zusatzstunde erhalten die Schülerinnen an der benachbarten Musikschule in Kleingruppen Unterricht in ihrem Instrument.

Das Musizieren im Klassenverband lockert den gewohnten Schulalltag auf. Schule wird so lebendiger und das Gemeinschaftsgefühl wird gefördert.

Welche Instrumente kann man lernen?

Erlernt werden können in der Bläserklasse: Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Euphonium und Posaune.

Aus diesen Einzelinstrumenten wird im Laufe des Schuljahres Stück für Stück ein harmonisches Klassenblasorchester. Natürlich gibt es auch genügend Gelegenheiten für die Mädchen ihr Können vorzuführen, sowohl bei unseren schulinternen Auftrittsmöglichkeiten, wie zum Beispiel dem Tag der offenen Tür, der Einschulungsfeier der neuen Fünftklässler oder dem Schulfest, als auch bei schulexternen Veranstaltungen.

Wer ein Instrument erlernen möchte, muss natürlich auch üben können. Dennoch ist es nicht notwendig sofort ein eigenes Instrument anzuschaffen, da die Instrumente von der Schule zur Verfügung gestellt werden. Bei der Finanzierung der Instrumente wird die Schule vom Förderverein der Schloss-Realschule für Mädchen unterstützt.

Was kostet die Bläserklasse?

  • Monatlicher Betrag während 24 Monaten Normaltarif: 40 €
  • Monatlicher Betrag während 24 Monaten mit Familienpass: 32 €
  • Monatlicher Betrag während 24 Monaten mit BonusCard: 4 €
  •  + jeweils 16 € pro Schülerin für die einmalige Anmeldegebühr an der Musikschule Stuttgart
  • + 16 € pro Schülerin für Notengrundausstattung

Bläserklasse - nur für 5 und 6?

Normalerweise endet das Projekt der Bläserklasse mit Ende der 6. Klasse. Das bedeutet aber nicht das Ende des Musizierens. Für musikbegeisterte Schülerinnen gibt es auch nach der 6. Klasse die Möglichkeit weiterzumachen. Sie erhalten zweiwöchig weiterhin den zweistündigen Musikunterricht in Form von Orchesterproben. Ebenso besteht die Möglichkeit der Weiterführung des Instrumentalunterrichts an der Musikschule.

Im September 2018 startet die zwölfte Generation der Bläserklasse.

Bläserklasse - weil Bläser klasse sind!