Facebook

Sie sind hier

Ab in die Steinzeit

Steinzeitschmuck

Unsere Klassen 6a und 6b unternahmen letzte und vorletzte Woche einen Lerngang in das Landesmuseum im Alten Schloss. Dort gab es für die Mädchen die Steinzeit zum Anfassen und Ausprobieren: Faustkeile, Schaber aus Feuerstein, Felle, Knochen, Geweihe, Zunderschwämme, etc.! Sie konnten selbst die Schärfe von Feuersteinen oder die Stabilität eines Geweihs testen. Sogar Nachbildungen eiszeitlicher Kunst, wie eine Flöte aus Schwanenknochen oder kleine Tierfiguren aus Mammutelfenbein, durften die Mädchen einmal in die Hand nehmen.

Dankenswerterweise nahmen sich die Museumspädagogen für die vielen Fragen und die kleinen Experimente viel mehr Zeit, als eigentlich geplant und gebucht war. Ein sehr gelungener Abschluss für diese Unterrichtseinheit!