Facebook

Sie sind hier

Die 5a besucht Räuber Hotzenplotz

Hotzenplotz-Ausstellung

In der letzten Schulwoche des alten Jahres, am 19.12.18, besuchte die Klasse 5a mit Frau Schell und Frau Philipp die Hotzenplotz-Ausstellung im Jungen Schloss. Dort durften die Mädchen den Räuber Hotzenplotz durch seine Geschichte verfolgen, Großmutters Kaffeemühle finden und die Fee Amaryllis befreien. Der Räuber Hotzenplotz fasziniert die Schülerinnen der Klasse 5a bereits seit Schuljahresbeginn. Anschließend gab es für alle Schülerinnen bei einem Abstecher auf den Weihnachtsmarkt noch etwas Süßes.