Facebook

Sie sind hier

Lerngang in die Steinzeit 2013

Steinzeitkunst

Die Klasse 6a unternahm im Rahmen des Geschichtsunterrichts einen Lerngang in das Landesmuseum Württemberg. Dort wurden zwei Gruppen gebildet, die dann eine ganz spezielle Führung erhielten. Zwei Museumspädagogen boten uns die Steinzeit zum Anfassen: Faustkeile, Schaber aus Feuerstein, Felle, Kleidung, Knochen, Zunderschwämme, Schmuck, etc. Alles konnten die Mädchen einmal in die Hand nehmen und selbst aus- bzw. anprobieren. Dazu gab es viele anschauliche Erklärungen und Informationen zu unseren Vorfahren. Der Höhepunkt war dann aber das abschließende Anfertigen einer eigenen Kette. Hierfür musste tatsächlich mit frühzeitlichem Werkzeug gebohrt und geschnitten werden. Am Ende konnten so  alle eine Kette mit einer Muschel und viele Eindrücke aus der Steinzeit mit nach Hause nehmen.